Sicherheit in der strategischen Führung

Balanced Strategy / Balanced Scorecard

» Sie wollen ...
  1. Ihre strategische Marktpositionierung in konsistente Ziele für den gesamten Wertschöpfungsprozess umsetzen?
  2. alle notwendigen Kompetenzen und Maßnahmen ableiten?
  3. die Ziele „messbar“ machen und konkrete Handlungen ableiten?
 
  • Strategie in zwei Dimensionen:
    Wirkungskette:
    Finanzen - Produkt/Markt - Prozess - HR
    Realisierungsschritte:
    Strategische Erfolgspositionen (SEP) - Ziele - Kompetenzen - Maßnahmen
  • Hinterlegung mit Kennzahlen (Balanced Scorecard)
  • Umsetzung in die operativ Planung
  • Konsistente Ausrichtung der unternehmerische Wirkungskette (Balanced Strategy)
  • Sicherheit in der strategischen Steuerung über BSC

Entwicklung strategischer Erfolgspositionen

  • Marktsegmente und kaufentscheidende Faktoren
  • Selbst- und Konkurrenzanalyse
  • Definition der strategischen Optionen
  • Festlegung der strategischen Erfolgsposition (SEP)
  • Nachhaltige Marktpositionierung
    über besondere Fähigkeiten

Implementierung integrierter Führungsinstrumente

  • Integrierte Planung
  • Integrierte (monatliche) Abrechnung
    und Abweichungsanalyse
  • Maßnahmenplanung zur Gegensteuerung
  • Aktive Gestaltung der Unternehmung
  • Regelkreis aus Planung, Abweichungsanalyse und Maßnahmen zur zielgerichteten Steuerung
  • Handlungsorientiertes Berichtswesen